Marketing Automation Platform

UNSERE DATENSCHUTZRICHTLINIE

Willkommen auf der offiziellen Tabellarius-Website. Wir verstehen, dass Sie unser Gast sind, und dies sollte entsprechend behandelt werden. Diese Liste enthält die Komponenten der Tabellarius-Datenschutzrichtlinie.

Datenschutzerklärung

Sicherheit und Schutz Ihrer persönlichen Daten sind für uns sehr wichtig. Hiermit möchten wir beschreiben, wie Tabellarius.org die personenbezogenen Daten verarbeitet, die Sie uns beim Besuch unserer Website oder während Ihrer Geschäftsbeziehung mit uns mitteilen.

Was sind personenbezogene Daten?

Die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) definiert personenbezogene Daten in Artikel 4 als „alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (“ betroffene Person „) beziehen; eine identifizierbare natürliche Person ist eine Person, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann insbesondere durch Bezugnahme auf eine Kennung wie einen Namen, eine Identifikationsnummer, Standortdaten, eine Online-Kennung oder auf einen oder mehrere Faktoren, die für die physische, physiologische, genetische, mentale, wirtschaftliche, kulturelle oder soziale Identität dieser natürlichen Person spezifisch sind. “

Wer ist für Ihre Daten verantwortlich?

Tabellarius.org ist verantwortlich für die Verarbeitung der Daten, die als Benutzer unserer Website zur Verfügung gestellt werden. Beim Kauf unserer Software sollution ist für Ihre Daten die juristische Person verantwortlich, mit der Sie den Vertrag abgeschlossen haben.

Welche Art von personenbezogenen Daten werden zu welchem Zweck erhoben?

a) Beim Besuch der Website

Wenn Sie unsere Website besuchen, sendet der auf Ihrem Gerät verwendete Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website. Diese Informationen werden vorübergehend in einer sogenannten Protokolldatei gespeichert. Die folgenden Informationen werden ohne Ihr Zutun gesammelt und bis zur automatischen Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfordernden Computers;
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs;
  • Name und URL der abgerufenen Datei;
  • die Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL);
  • Verwendeter Browser und gegebenenfalls das Betriebssystem Ihres Computers sowie der Name Ihres Internetdienstanbieters;

Die angegebenen Daten werden von uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

Die angegebenen Daten werden von uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung einer reibungslosen Verbindung zur Website, ·
  • Gewährleistung der Benutzerfreundlichkeit unserer Website;
  • Bewertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie für zusätzliche administrative Zwecke.

b) Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren

  • Wenn Sie über unser entsprechendes Formular für den Newsletter ausdrücklich zugestimmt haben, wird Ihre E-Mail-Adresse verwendet, um Ihnen regelmässig unseren Newsletter zuzusenden, damit Sie über unsere Angebote, Neuigkeiten oder Aktualisierungen im Zusammenhang mit den von uns angebotenen Diensten informiert werden.
  • Gibt es ein Double-Opt-In-Verfahren? Wenn zutreffend, bitte beschreiben.
  • Bitte beachten Sie, dass Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen können. In diesem Fall werden alle Ihre persönlichen Daten gelöscht.

Mit wem werden Ihre persönlichen Daten geteilt?

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns beim Besuch unserer Website oder beim Abonnieren unseres Newsletters mitgeteilt haben, werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wie lange speichern wir Ihre persönlichen Daten?

Ihre E-Mail-Adresse, die Sie zum Versenden unseres Newsletters angegeben haben, wird bis zu 24 Stunden nach dem Abbestellen unseres Newsletters gelöscht.

Was sind deine Rechte?

Sie haben das Recht:

  • Informationen darüber anzufordem, welche Daten über Sie gesammelt und wie sie verwendet werden.
  • Korrektur oder Löschung von unvollstänidige oder falsche Daten bei uns gespeichert.
  • Fordern Sie eine Einschränkung an oder widersprechen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, und fordern Sie von uns, Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu verarbeiten, wenn Sie einen berechtigten Grund dafür haben.
  • Reichen Sie eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde des Landes ein, in dem Sie sich befinden oder in dem sich Ihr für die Verarbeitung Verantwortlicher befindet.
  • Widerrufen Sie jederzeit Ihre zuvor erteilte Einwilligung.

Alle Informationen, die Sie über unsere Website übermitteln, werden sicher und streng vertraulich aufbewahrt. Wir werden Ihre persönlichen Daten niemals ohne Ihre Zustimmung verwenden oder verkaufen, ausser für die genauen Zwecke, die Sie bestätigt haben, Z.B. die Authentifizerung der Demoversion oder Ähnliches.

Die wenigen Informationen, die wir sammeln, beziehen sich auf die Nutzung unserer Website. Diese Informationen sind anonym und werden über die Protokolldateien unserer Server erfasst. Diese Protokolldateien zeichnen allgemeine Informationen auf, z. B. die Anzahl der Besuche, die unsere Website erhält, die verwendeten Browsertypen und die Anzahl der heruntergeladenen Dateien, jedoch keine persönlichen Informationen. Diese Protokolldatei-Informationen ermöglichen es uns, besseren Inhalt zu erstellen, der auf die Präferenzen unserer Besucher ausgerichtet ist.

Einige unserer Seiten verwenden eine Funktion Ihres Browsers, die als „Cookie“ bezeichnet wird. Cookies können keine persönlichen Informationen von Ihnen extrahieren.

Dieses Cookie identifiziert Ihren Computer automatisch, jedoch nicht Sie, auf unseren Servern, wenn Sie unsere Website besuchen. Wir verwenden Cookies, geben Ihre Daten jedoch niemals an Dritte weiter. Ausserdem kann unsere Website nur Cookies lesen, die von der Tabellarius-Software selbst erstellt wurden.

Unsere Website verwendet Google Analytics und AdWords, einschliesslich der Werbemöglichkeiten für Remarketing, Demografien und interessenbezogener Berichte. Wir verwenden Google Analytics, um unsere Besucher besser zu verstehen und Personen, die unsere Website besucht haben, mit relevanten Anzeigen zu versehen.

Wir verwenden Google AdWords auch, um Tabellarius-Software im Internet zu veröffentlichen. AdWords Remarketing zeigt relevante Anzeigen an, die auf Sie zugeschnitten sind, basierend auf den Teilen unserer Website, die Sie mit einem Cookie auf Ihrem Computer angesehen haben.

Sie können Google Analytics deaktivieren, indem Sie das Google Analytics-Optimierungstool oder Google AdWords verwenden, indem Sie die Anzeigeneinstellungen von Google besuchen.

You cannot copy content of this page
Tabellarius